Pädagogosches Konzept

Kinder sind unsere Zukunft - deshalb bekommen sie bei uns die Zuwendung,
die sie für eine gesunde Entwicklung benötigen.

Grundsätze unserer Erziehung


Für ihre Entwicklung brauchen Kinder Geborgenheit
Wir wollen, dass sich die Kinder bei uns wohl fühlen. Wir freuen uns, ein Teil ihres Lebens zu sein.
Sie sind in der Einrichtung nicht Gäste, sondern sie sind hier für einen Teil des Tages zu Hause.

Wir nehmen das Kind als eigenständige Persönlichkeit an
Die Unabhängigkeit des Kindes, mit seinem Recht auf eigene Entscheidungen, seine
Handlungsfähigkeiten und Stimmungen, sind uns wichtig.

Jeder Mensch ist einzigartig
Das Kind hat ein Recht auf eine gleichwertige und individuelle, liebevolle und respektvolle
Behandlung.

Das Kind als Forscher
Das Kind soll sich seine Umwelt selbst erschließen.
Wir beachten dabei den Grundsatz der Montessori-Pädagogik "Hilf mir, es selbst zu tun!"
Das Kind bestimmt die Inhalte und das Tempo seiner Handlungen selbst.

Die wichtigsten Erziehungsziele in unserer Einrichtung

Durch die Förderung:

  • von Persönlichkeitsentwicklung und Sozialverhalten
  • einer kognitiven Entwicklung
  • der Sprachentwicklung
  • der Motorik
  • ihrer Kreativität
  • einer musikalischen und rhythmischen Früherziehung
  • von Umwelt-, Sach- und Naturbegegnungen

möchten wir die Kinder zu eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen, kreativen und
unabhängigen Menschen erziehen.